Folgen Sie uns gern auf:

Über uns

Die Belvenova Hausverwaltung zeichnet sich durch eine individuelle Beratung nach Ihren persönlichen Wünschen und Vorstellungen aus. Im Zuge einer immer weiter voranschreitenden Digitalisierung wird das Erfordernis und die Nachfrage nach einer digitalen Hausverwaltung immer weiter steigen. Moderne Technik macht es möglich, dass wir für Sie online über einen geschützten Zugang die Möglichkeit schaffen, dass Sie jederzeit die Dokumente des Objektes einsehen können.

Dies schafft Transparenz und schnelle Wege bei Nachfragen und Anfragen.

Besonders in krisenbehafteten Zeiten brauchen Sie einen beständigen und sicheren Partner für Ihre Immobilien und Investments. Wir betreuen aktuell 400 Einheiten in der Region Villingen-Schwenningen, Donaueschingen und Hüfingen. Dabei ist unser Ziel den Umkreis bis in den Hochschwarzwald zu erweitern.

Eines können wir Ihnen garantieren: Wir achten darauf, dass Sie als Kunden zufrieden sind.

Eduard Sachs – Geschäftsführer

Mein Name ist Eduard Sachs, ich bin 33 Jahre alt, seit 10 Jahren verheiratet.

Zu meinem beruflichen Werdegang, ich habe im Jahr 2012 meine Ausbildung zum Immobilienkaufmann begonnen und 2014 erfolgreich abgeschlossen. Ein sehr seltener Ausbildungsberuf, von dem es in ganz Deutschland nur 1.000 Ausbildungsstellen jährlich gibt.

Ich bin also seit 10 Jahren in der Immobilienwirtschaft tätig und was wichtig ist, ich gelte aufgrund meiner Ausbildung als „zertifizierter Verwalter“. Dies ist deshalb besonders wichtig, da der Gesetzgeber durch die Reform des Wohnungs-Eigentumsgesetz ab Dezember 2022 genau dies fordert: dass jede Wohnungs-Eigentümergemeinschaft einen zertifizierten Verwalter haben muss.

Thomas Schulz – Geschäftsführer

Mein Name ist  Thomas Schulz, ich bin 30 Jahre alt, verheiratet seit 4 Jahren.

Ich bin gelernter Ingenieur und habe mein Maschinenbau- und Mechatronik-Studium im Jahr 2014 erfolgreich abgeschlossen. In der Immobilienwirtschaft bin ich nun seit über zwei Jahren tätig, ich bilde mich ständig fort und ich werde im Herbst die Prüfung zum „zertifizierten Verwalter“ ablegen.

Häufige Fragen & Antworten

Wie viele Einheiten verwalten Sie?
Wir verwalten knapp 400 Einheiten, von VS-Schwenningen bis Hüfingen. Das sind 24 Eigentümergemeinschaften.

Bis wann liefern Sie die Abrechnungen?
Spätestens nach dem 4. Monat des Wirtschaftsjahres sind die Abrechnungen erstellt und an Sie versandt.

Erreicht man euch im Notfall?
Wir haben in jedem Treppenhaus einen Notruf-Plan für:
Heizung, Elektrik, Aufzug etc.

Sollte außerhalb unserer Bürozeit etwas Schlimmes passieren, können Sie direkt den Handwerker erreichen.

Wie erreicht man Sie tagsüber?
Wie bisher auch, sind wir von 08:30 Uhr bis 12:30 Uhr telefonisch für Sie erreichbar. Ausserhalb dieser Zeiten erstellen wir Abrechnungen, sind in Objekten und treffen uns mit Handwerkern vor Ort.

Wie lange gibt es Sie schon?

Wir sind seit 2012 in der Immobilienbranche tätig und haben seither die Objekte bei einem Bauträger verwaltet. Im Jahr 2020 haben wir die Entscheidung getroffen, uns selbständig zu machen und so die Belvenova Hausverwaltung gegründet. Nun betreuen wir seit zwei Jahren Eigentümergemeinschaften mit großem Engagement.

Benötigt man einen zertifizierte Verwalter?
Ab 1.12.2022 haben Eigentümergemeinschaften Anspruch auf einen zertifizierten Verwalter. Wenn eine Gemeinschaft einen nicht zertifizierten Verwalter bestellt, entspricht dies nicht mehr der ordnungsgemäßen Verwaltung und ein solcher Beschluss ist von daher anfechtbar. Im Klartext: der Gesetzgeber will qualifizierte Verwalter, die eine Prüfung ablegen müssen! Und das ist gut so, denn es geht darum, dass Sie als Eigentümer qualifiziert beraten und betreut werden.

Sie haben weitere Fragen zu uns, unseren Leistungen und Referenzen? Kontaktieren Sie uns gern.

Rufen Sie unverbindlich an

 07720-6097940